Zeit des Wachsens

Nach langer Zeit Des Ausharrens In klirrender Kälte, Innen und außen, Innersychisch und interphysisch, Innerhalb der Seelen und zwischen Menschen. Kerne, die keimen, Keime, die zweigen, Zweige, die blühen, Blüten, die gehen, Wunder, die wir sehen. Wunder, die das Herz berühren, Leben, das wir fühlen. Wurzeln, die Wurzeln schlagen, Äste, die sich strecken, Kronen, die … Weiterlesen Zeit des Wachsens

Der OrtHier ist der Ort,An demWurzeln sich tiefer graben,Die Äste weitere Arme bekommen undKronen gen Himmel wachsen.Hier ist der Ort,An demDer Stamm an Umfang gewinnt,Die Knospen sprießen undDie Früchte reifen.Hier ist der Ort,An demEntwicklung gefördert wird,Die Zeit mit Erfahrung belebt wird,In dem bei Sturm Stärke gezeigt wird,An dem die Ernte reich sein wird.Und es ist der Ort,An dem nach dem Verlust der Krone und Pracht,Alles neu zu wachsen und blühen beginnen wird.Größer, schöner, lebendigerals je zuvor.

Kunst

Der Spiegel ist Zerschlagen, Zerbrochen. Alles liegt Verteilt in tausend Scherben Es sind die Erben Unseres Abbilds, Die Relikte unserer Geschichte, Die Einzelteile eines Ganzen, Die Einzelteile von uns. Wir sind entzweit In tausend Teile, Verstreut in Raum und Zeile. Stummer Streit Stilles Ende, Wir kamen weit, Aber zu keiner Wende. Das Ende Wird uns … Weiterlesen Kunst

Pyromanie

Das unstillbare Verlangen, Der unwiderstehliche Reiz, Die alles verheissende Sehnsucht, Der lang gehegte Wunsch, Die verführerische Chance, Der sich durchbrechende Impuls und Der Kick, Wenn das dopaminerge Feuerwerk an meinem Horizont beginnt. Das Feuerwerk ist erloschen, Der Himmel ist nachtschwarz. Der harte Aufprall, Das starke Delir, Die bittere Ernüchterung Und das trockene ausnüchtern. Die schmerzhafte … Weiterlesen Pyromanie