Herzhaft

Entschuldigen Sie,

würden Sie bitte mitkommen?

Sie leisten schon länger Widerstand gegen die Herrschaft des Systems.

Sie widersetzen sich den Aufforderungen, Ihre Befindlichkeiten und deren Umsetzungen zu unterlassen und gefährden damit das allgemeine Wohlergehen,

Weil nicht sichergestellt werden kann, dass dieses Verhalten zweckmäßig und nicht mit einem erheblichen Risiko behaftet ist.

Bis wir sicherstellen können, dass Sie uns nicht abermals gegen die vorherrschenden Vorgaben und Ihre persönlich für Sie geltenden Auflagen verstoßen, müssen wir sie in Haft nehmen.

Urteil: Herz in Haft, vermutlich auf Lebenszeit.

Oder zumindest so lange, wie die Diktatur des Kopfes anhält.

Ein Kommentar zu „Herzhaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s