Zwei Schwäne

Ist dir eigentlich schon mal aufgefallen,

Wie bizarr dieser Moment ist?

Wir stehen hier auf der Brücke über dem See,

Sind im Begriff, uns zu trennen,

Nach langem Kampf und nun der Feststellung, dass „unüberbrückbare Differenzen“ zwischen uns liegen

Und als sei das nicht ironisch genug, dass wir auf dieser Brücke stehen,

Von der meine Tränen in den See tropfen, nähern sich neben uns auf dem See zwei Schwäne an.

Und mit ihren s-förmig gekrümmten Hälsen bilden sie,

So zueinander gewandt,

Ein Herz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s