Hellschwarz

Es ist alles einfarbig,

Allenfalls sind es Nuancen,

Die dem Sein einen Hauch

Von Lebendigkeit verleihen.

Der Alltag ist immer grau,

Und seine Monotonie

Lässt es noch grauer erscheinen

Als er tatsächlich ist.

Die Liebe und das Glück der anderen

Ist so strahlend bunt,

Das es beinahe blendet

Und dabei Farben wild versprüht.

Die Nacht, meine Nacht,

Bleibt immer schwarz, dunkelschwarz,

Ganz gleich, wie viele Kerzen aufgestellt werden,

Ganz gleich, wer mir leuchtet.

Das, was die Nuancen generiert,

Sind die Momente,

In denen ich ausbreche

aus der Monotonie, mit dir,

In denen ich liebe und glücklich bin, mit dir,

In denen die Nacht nur hellschwarz

Ist, weil du da bist.

Bei mir. Mit mir.

Das schwarz ist heller mit dir,

Und die Farben haben mehr Abstufungen mit dir.

Ich kann mehr sehen – mit dir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s