Ich höre auf

Ich höre auf,

Die Schritte, die ich gehe, zu zählen

Und Gerichte nach den enthalten Kalorien zu wählen.

Ich höre auf,

Mich zu verurteilen,

Will lieber Erlebnisse mit anderen teilen.

Ich höre auf,

Masochistisch zu sein

und mache mich nicht mehr klein.

Ich höre auf,

Stundenlang durch die Gegend zu laufen,

Und Lebensmittel nach enthaltenem Fettanteil zu kaufen.

Ich höre auf,

Bis an meine körperliche Grenze Sport zu treiben

Und versuche auch mal auf dem Sofa sitzen zu bleiben.

Ich höre auf

Mich zu bewerten,

Ganz egal,

Wie all die Spiegel mich verzerrten.

Ich höre auf,

Der Waage zu glauben

Und mich meiner Lebenslust durch Kontrolle zu berauben.

Ich höre auf,

Mich zu kontrollieren

Und die Spontanität im Leben noch weiter zu verlieren.

Ich höre auf,

Nach Plan zu leben

Und der Struktur Vorrang vor allem zu geben.

Ich höre auf

Mich und die Stimme

In meinem Herz

Und weiß,

Mein Körper und meine Seele

Werden es mir danken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s